Eliaspark

Im Jahre 1902 wurde ein weiterer Park durch den Cottbuser Verschönerungsverein angelegt. In den Jahren bis 1995 führte dieser Park jedoch ein Nischendasein. Erst zur BuGa wurde der Park mit großen Wiesenflächen, Schatten spendenden Bäumen und einem Sport- und Wasserspielplatz neu gestaltet. Vom Eliaspark erreicht man problemlos das Stadion der Freundschaft sowie die Messehallen. Übergang zum Eliaspark besteht am Bahnhof Stadion der Freundschaft.



Zugangsmöglichkeiten

Bahnhof Stadion der Freundschaft

Städtisches Betreiberunternehmen:

im Auftrag der


Unsere Partner sind:

DB Netz AG, PD Cottbus


https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/d/d5/Deutsche_Bahn_AG-Logo.svg/2000px-Deutsche_Bahn_AG-Logo.svg.png

DB Fahrzeuginstandhaltung Werk Cottbus













Empfohlen von: